Board

Arduino UNO – Einfach kleine Schaltungen aufbauen

Für Technikbegeisterte und Bastler gibt es mehrere Möglichkeiten daheim mit digitalen Steuerungen zu bastelt. Dafür gibt es zum Beispiel so genannte SPS von Siemens und anderen Firmen, die teilweise richtig viel Geld kosten.
Es gibt jedoch auch kleine Entwicklerboards, auf denen ein kleiner ARM Prozessor mit Linux arbeitet, oder ein ATmega irgendwelche Steuerungen übernimmt.

Eines der Entwicklerboards möchte ich heute einmal etwas näher vorstellen. Es heißt “Arduino UNO“.

Weiterlesen

Raspberry Pi

Heute war es nun endlich soweit. Der Raspberry ist angekommen.
Nach einem halben Jahr Wartezeit, kann ich die kleine Platine nun endlich in meinen Händen halten.

Es ist die B-Version (ca. 35 €), also mit 2x USB und 1x Ethernetanschluss. Sie besitzt 256 MB Arbeitspeicher und basiert auf der ARM6 Architektur (ARM11) mit 700 Mhz.
Die A-Version (ca. 25 €) enthält nur 1x USB und keinen Ethernetanschluss. Kosten aber auch ein bisschen weniger.

Dagegen haben alle Versionen einen Composite-, analogen Audio- und HDMI-Ausgang.
Jedoch muss vor dem Start entschieden werden, ob das Videosignal über HDMI oder über Composite ausgegeben werden soll, da diese beiden Anschlüssen scheinbar nicht PnP-fähig sind.

Weiterlesen